Wenn ein Drache Rolex trägt.

May 7, 2020

Written BY

|

PHOTOGRAPHY BY

Panache Customs

SMAUG - Die massgeschneiderte Yamaha XS360, gebaut von zwei jungen Motorradbauern aus Lyon, besticht durch Eleganz gepaart mit der Bosheit eines Drachens. Die Präzision der Rolex Daytona 16523 Zenith Phase Two und die Stärke des fiktiven J. R. R. Tolkiens furchterregendem Drachen Smaug verleiht dieser Yamaha ein besonderes Image.

---

SMAUG - The tailor-made Yamaha XS360, built by two young motorcycle builders from Lyon, impresses with elegance paired with the wickedness of a dragon. The precision of the Rolex Daytona 16523 Zenith Phase Two and the strength of the fictional J. R. R. Tolkien's iconic dragon Smaug give this Yamaha a special image.

Das 43 Jahre alte Bike wurde in Deutschland gekauft, in seine Einzelteile zerlegt und komplett neu aufgebaut. Die XS360 ist in Bezug auf den Hubraum ein netter Mittelklassenmotor, welcher in der Serienausführung 176 kg auf die Waage bringt. Bei der Verwandlung verlor der alte Drache jedoch insgesamt 26kg, wodurch sein Gewicht auf 150 kg sank und den kleinen 358ccm-Zwilling etwas feuriger spucken lässt. Ebenso haben die Jungs progressive YSS - Gabelfedern, einstellbare Stossdämpfer von Hagon und Mikuni-Vergaser verbaut.

---

The 43-year-old bike was bought in Germany, dismantled into its individual parts and completely rebuilt. In terms of cubic capacity, the XS360 is a nice mid-range engine, which weighs 176 kg in the standard version. However, the old Dragon lost a total of 26kg during the transformation, which reduced its weight to 150kg and made the small 358cc twin spit a little more fiery. The guys also used progressive YSS - fork springs, adjustable shock absorbers from Hagon and Mikuni carburetors.

Das Motorrad besticht durch sein schlankes Design. Die Auspuffanlage mit keramikbeschichteten Krümmern lässt die Maschine in tiefem Ton brodeln, dazu der massgeschneiderte lange Sattel in höchster Qualität verarbeitet. Die Bedienelemente und Anzeigen von Motogadget sorgen dafür, dass das Motorrad frei von störenden Elementen wie Kabeln und Leitungen ist. Das Ergebnis, wie seine Inspiration - elegant und doch böse. Die Lackierung und die doppelten Bremsscheiben in schwarz, golden und silbern, genau wie die Uhr. Eine wunderschöne Kombination aus zwei verschiedenen Welten.

---

The bike convinces with its slim design. The exhaust system with ceramic-coated manifolds makes the machine bubble in deep sound, in addition the custom-made long saddle is processed in highest quality. Motogadget's controls and indicators ensure that the motorcycle is free of disturbing elements such as cables and wires. The result, like its inspiration - elegant yet wicked. The paintwork and the double brake discs in black, gold and silver, just like the clock. A beautiful combination of two different worlds.

Weitere artikel
Ready to race
Historic Race Bike from the Container Market
May 16, 2020
Winner of Photocontest
And the winner is...
May 16, 2020